Westdeutsche Meisterschaft am 20.10.2012 in Arnsberg

Damen -62kgFoivos Digenis und Saskia Burghardt erkämpfen den Titel des Westdeutschen Meisters!

In einem Teilnehmerfeld von 245 Sportlern aus 38 Vereinen gelang es den Teilnehmern von drei bayrischen Vereinen, Spitzenplatzierungen für sich zu verbuchen. Dem einen oder anderem Sportler war es damit möglich sich so noch die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft zu sichern.

Die Teilnahme an der Westdeutschen Meisterschaft ist nicht nur ein wichtiger Gradmesser des eigenen Leistungsstandes im Vergleich mit international versierten Sportlern, sondern es war auch die letzte Möglichkeit, sich wertvolle Punkte zur Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft am 24. November 2012 in Höxter zu erkämpfen.

Die Erfolge des TSV Pfronten:

Jonas Hendl: 3. Platz Tul, 3. Platz Matsogi; Carmen Bauer: 2. Platz Tul; Andrea Sinner: 2. Platz Tul, 3. Platz Matsogi.

Die Erfolge des Oh Do Kwan Miesbach:

Benedikt Sommer: 2. Platz Tul; Foivos Digensis: 1. Platz Matsogi.

Die Erfolge des Chon-Ji Schwabmünchen:

Saskia Burghardt: 1. Platz Spezialbruchtest; 2. Platz Tul, 3. Platz Matsogi.

Gratulation an unsere Leistungssportler für diese tollen Erfolge!

G.B.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 05. November 2012 um 17:29 Uhr  

Inzell 2020 Banner

Miesbach
17. Mai 2020

Dan-Vorbereitungslehrgang


Diese Internetseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies und Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung