Bayern bei der EM in Schweden (3.-5.Mai 2013)

Andrea Sinner 2. Platz Kategorie Damen Matsogi -68 kg

Diesmal war der ITF Bayern e.V. mit drei Internationalen Kampfrichtern und zwei Wettkämpfern, bei der EM 2013 in Schweden, im deutschen Nationalteam vertreten.

Beim Worldcup in Brighton 2012 stand sie noch auf dem 3. Platz. In Skövde ging es für Andrea Sinner noch einen Platz weiter nach oben. Sie erreichte wohlverdient den Titel der Vize-Europameisterin in der Disziplin Damen Kampf -68 kg. und konnte nur im Finale von ihrer polnischen Gegnerin knapp besiegt werden.

Benjamin Rypalla schaffte einen gelungengen Einstand in Nationalkader. Er erreichte im Team-Tul der Männer mit seiner Mannschaft den hervorragenden 3. Platz.

Die Kampfrichter aus Deutschland

Evi Wagner, Andreas Schwaiger und Adalbert Wagner aus Miesbach, zusammen mit Ronald Binzel aus Dortmund standen als Kampfrichter zur Verfügung.

Weitere Infos gibt es auf der ITF-D Website zu lesen.

Ergebnisse:

2. Platz Andrea Sinner - Kategorie Damen Matsogi -68 kg

3. Platz Benjamin Rypalla - Kategorie Männer Team Tul

A.W.

 

Inzell 2020 Banner


Diese Internetseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies und Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung