Deutsche Meisterschaft 2014 in Nordenham

 

Andrea Sinner und Marissa MarcicObwohl Nordenham aus bayerischem Blickwinkel betrachtet nicht gleich um die Ecke liegt, haben sich einige ITF Sportler aus Bayern dennoch in den Norden aufgemacht. Es ging schließlich um nichts geringeres als das Finale zu den deutschen Meisterschaften 2014. Die Teilnehmer in Nordenham hatten eines gemeinsam, sie waren alle bereits Vizemeister. Es ging nur noch darum sich die Goldmedaille zu holen. Diese Gewissheit trug zumindest im Team der Bayern zu einer ausgelassenen Stimmung bei.

Natürlich war die Übermacht auf der gegnerischen Seite groß. Galt es doch in allen Disziplinen gegen Deutsche-, Europa- oder Weltmeister zu bestehen. Das gelang vor allem Andrea Sinner vom TSV Pfronten besonders gut. Die amtierende World-Cup Siegerin stellte endgültig klar, dass sie die Nummer eins in Deutschland ist, sowohl in der Disziplin Spezialbruchtest als auch in der Disziplin Matsogi bis 68 Kg. Ihre Vielseitigkeit hat sie auch dadurch gezeigt, dass sie sich auch den Vieze Meistertitel in Tul bis erster Dan sicherte. Dies gelang auch ihrer Vereinskameradin  Marissa Maric, sowie Benjamin Rypalla aus Fürth bei den zweiten Danen und Stefan Kauderer aus Miesbach bei den ersten.

 

Anita Grundbacher und Stefan KaudererDas es gegen die amtierenden Europameister Matthias Vones und Eike Pütz aus Monheim schwer werden würde war von vornherein klar für Anita Grundbacher und Stefan Kauderer aus Miesbach. Dennoch forderten sie die beiden in der Disziplin Pre Arranged Sparring heraus. Die amtierenden bayerischen Meister ernteten mit einer respektablen Vorstellung viel Lob für die Choreografie und den gelungenen Vortrag, trotzdem reichte es nicht ganz für Platz eins.

Der Grundstein für die bayerischen Erfolge wurde bereits in der Vorrunde im Oktober in Schmiden gelegt. Dort holte sich bereits Trapezanlidis Nikolaos aus Fürth die Bronzemedaille.

Weiter Informationen zur Deutschen Meisterschaft 2014 findet ihr auf der Internetseite des ITF-D e.V.

 

Ergebnisse aus bayerischer Sicht

 

Andrea Sinner                       - Gold - Matsogi - 68 kg

Andrea Sinner                       - Gold - Spezial Bruchtest

 

Benjamin Rypalla                  - Silber – Tul bis 2. Dan

Marissa Marcic                      - Silber – Tul bis 2. Dan

Stefan Kauderer                    - Silber – Tul bis 1. Dan

Andrea Sinner                       - Silber – Tul bis 1. Dan

 

Anita Grundbacher                 - Silber - Pre Arranged Sparring

Stefan Kauderer                    - Silber - Pre Arranged Sparring

 

Trapezanlidis Nikolaos           - Bronze – Tul bis 1. Dan

 


Diese Internetseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies und Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung