Dan-Prüfung in Schwabmünchen am 14.Juli 2013

Dan-Prüfung ITF-BY 201316 Sportler aus dem gesamten bayrischen Raum nahmen am 14.07.2013 an der Dan-Prüfung im Taekwon-Do teil. Als Prüfer konnte der Bayrische Taekwon-Do Verband der ITF hochkarätige Persönlichkeiten gewinnen: Adalbert Wagner, 7. Dan, Vorstand der ITF-Bayern e.V., Harry Vones, 7. Dan, Bundestrainer der ITF Deutschland , und Paul Weiler 8. Dan, Vice President des Weltverbandes ITF.

Geprüft wurden sämtliche Bereiche des Taekwon-Do: Formenlauf, Partnerübung, Selbstverteidigung, Freikampf, Bruchtest und Theorie. Unter strengen Augen der Prüfer konnten folgende Taekwon-Do'in die Prüfung bestehen:

Zum I. Dan

Raimund Wagner, Oh Do Kwan Miesbach; Natascha Wiedemann, Chon-Ji Schwabmünchen; Angelika Wiedemann, Chon-Ji Schwabmünchen; Florian Röhricht (Überprüfung), Chon-Ji Schwabmünchen; Foivos Digenis (Überprüfung), Chon-Ji Schwabmünchen; Matthias Reichl, Vilseck

Zum II. Dan

Annekathrin Wiedemann, Chon-Ji Schwabmünchen; Nils Paetzold, Chon-Ji Schwabmünchen; Frank Bazin, Bad Abbach; Patrick Kunkel, TSV Pfronten

Zum III. Dan

Saskia Burghardt, Chon-Ji Schwabmünchen

Zum V. Dan

Alexander Pis, Oh Do Kwan Miesbach

Zum VI. Dan

Guido Blätz, Chon-Ji Schwabmünchen

Drei Prüflinge konnten leider die Prüfung nicht bestehen, prozentual gesehen 18,75 %. Diesen Wert auf 0 % herunter zu trainieren, dass ist der Große Ansporn eines jeden Schulleiters oder Trainers und natürlich aller Taekwon-Do'in, die sich einer Dan-Prüfung stellen!

Hervorragende Leistungen zeigte Nationalkadermitglied Saskia Burghardt aus Schwabmünchen, die in der Gesamtwertung Prüfungsbeste wurde. Ebenso erwähnenswert Alexander Pis, der die besten Noten in den theoretischen Fragen erzielte. Alexander Pis ist internationaler Kampfrichter und konnte an seiner Prüfung zum V. Dan sein gesamtes hervorragendes Potential unter Beweis stellen; unter anderem seinen Kampfgeist, trotz verletzten Oberschenkelmuskels nach dem Bruchtest unter Schmerzen seine Kampfstellung einzunehmen! Hier zeigte sich der Geist des Taekwon-Do.

Nächstes Jahr im Sommer wird erneut in Bayern eine Dan-Prüfung stattfinden, dann, liebe Trainer und Dan-Prüfungsaspiranten, lasst uns dies als Ziel setzen: eine Durchfallquote von 0,00 % !

G.B.

 


Diese Internetseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies und Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung