Technik Seminar in Fürth am 09.11.2019

Gruppe

Die Vorstände unseres Landesverbands, Master Thomas Flügel und Master Adalbert Wagner luden gemeinsam mit Benjamin Rypalla zum Technik Seminar in den Norden Bayerns nach Fürth ins Frankenland ein. Auf dem Programm stand diesmal auch neben Grundelemente des Taekwon-Do und Formenlauf auch Kraftbruchtest und nicht zu vernachlässigen, Wettkampftraining - Matsogi.

Die beiden Master führten am Vormittag gemeinsam durch das Tul – Programm, das in der Nachmittagssession mit den Tuls für Schwarzgurte bis Sam-Il abgerundet wurde. So kamen auch die mitgereisten Trainer und Dan-Träger nicht zu kurz.

 

Bruchtest

Benjamin Rypalla führte mit seiner nationalen und internationalen Wettkampkompetenz durch den Seminar-Teil Kraftbruchtest. Mit insgesamt 2 Einspannvorrichtungen konnten die Teilnehmer in 2 Gruppen ihr Können direkt an Wettkampf- und Übungsbrettern beweisen.

Im Übungsteil Matsogi ging es um Basiskönnen für die Schwarzgurte im Bereich Schlagtechniken mit Führ- und Schlaghand, sowie Kombinationen mit Hand – und Fußtechniken für die Fortgeschrittenen. Die wertvollen Tipps für die Wettkämpfer wurden gerne angenommen, da die Deutsche Meisterschaft in Duisburg bereits am kommenden Wochenende ansteht.

 

Tul

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 22. Januar 2020 um 15:59 Uhr  

Inzell 2020 Banner


Diese Internetseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies und Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung